Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte zu unterstützen und die Eigenständigkeit der Patienten zu fördern ist ein wichtiges Ziel unserer therapeutischen Arbeit. Das gilt in ganz besonderem Maße für den PhysioSport.

Das Angebot im Präventionsbereich enthält neben Trainingsplanung und Trainingskontrolle ein allgemeines und spezielles Muskelaufbau- und Koordinationstraining, spezifisches Rückentraining, Wirbelsäulengymnastik und Rückenschule sowie Herz-Kreislauf- und Stoffwechseltraining.

PhysioSport umfasst darüber hinaus verschiedenartige Behandlungsformen, von der Gerätegestützten Krankengymnastik bis zur Ambulanten Rehabilitation. Je nach Krankheitsbild und individueller Situation bieten wir als therapeutische Maßnahmen über die Krankengymnastik hinaus auch Manuelle Therapie und Sportphysiotherapie sowie die Elektro-, Wärme- und Kälte-Therapie.

Zusätzlich ergänzt wird dieses Spektrum durch innovative Behandlungskonzepte, die der Entstehung von Krankheiten vorbeugen. Ein weiteres Spezialgebiet ist die Kiefergelenkbehandlung, die in enger Zusammenarbeit mit Zahnärzten und Kieferchirurgen durchgeführt wird.